Auf einen Blick

Diese Reiseroute führt von Kapstadt und der Kapregion in weitem Bogen nach Johannesburg.

Dazwischen durchqueren sie die verschiedenen Naturlandschaften und Kulturräume Südafrikas, besuchen die tier- und artenreichsten Schutzgebiete, unternehmen eine mehrtägige Wanderung am Fuße der Drakensberge und Strandspaziergänge vor der Brandung des Indischen Ozeans, genießen die Küche und die Weine des Landes, statten Swaziland einen Besuch ab und lernen Städte und schmucke Städtchen kennen.

Wer die Route  – mangels Zeit – verkürzen möchte oder Kapstadt und die so genannte Garden Route bereits kennt, kann die Reise entsprechend ändern. Für eine entsprechende Route ab Johannesburg bietet sich das malerisch gelegene Clarens als Auftakt an.

Reisebeschreibung als PDF und Angebot anfordern

Ablauf

Tag Weg zur nächsten Station und Anzahl der Übernachtungen Hotel
1 Ankunft in Kapstadt, Mietwagenübernahme am Flughafen (3ÜF) Underberg Guesthouse
4 Fahrt ins Kap-Weinland (1Ü in Franschhoek) 22 Van Wijk Street
5 Fahrt ins De Hoop Nature Reserve (2Ü) De Hoop Collection
7 Fahrt in die Plettenberg Bay (3ÜF) Safari Guesthouse
10 Fahrt nach Graaff Reinet (2ÜF) Rietjiesbos Bed & Breakfast
12 Fahrt nach Queenstown (1ÜF) Positano Bed & Breakfast
13 Fahrt nach Matatiele (1ÜHP), Ausgangspunkt des Mehloding Trail (4ÜHP) Masakala Guesthouse in Matatiele und lokale Guest Houses auf dem Trail
18 Fahrt nach Durban (3ÜF) Burnham House B&B
21 Fahrt in den Hluhluwe-Umfolozi Nationalpark (3Ü) Mpila Camp (2Ü)
Hilltop Camp (1ÜF)
24 Fahrt nach Swaziland (2ÜF in Mbabane) Ematjeni Guesthouse
26 Fahrt in den Kruger-Park (3Ü) Lower Sabi Camp (2Ü)
Olifants Camp (1Ü)
29 Fahrt zur Panorama Route (2ÜF in Graskop) Westlodge
31 Fahrt nach Johannesburg (1ÜF) Lucky Bean Guesthouse
32 Fahrt zum Flughafen, Abgabe Mietwagen und Rückflug

Reisebeispiele

Dauer: 21 Tage, 20 Übernachtungen
Leistungen: 20 Übernachtungen wie beschrieben, 14 Tage Mietwagen (kompakt) inklusive Versicherung ohne Selbstbehalt, Flug San Pedro Sula - Roatán - San Pedro Sula, Hoteltransfer auf Roatán, unser Honorar.
Preis: ab ca. 1750 € pro Person bei 2 Reisenden in der Hochsaison (2017)
Dauer: 23 Tage/ 22 Übernachtungen
Leistungen: 22 Übernachtungen wie beschrieben, alle Flüge außer Interkontinentalflug, Busfahrten, Zugfahrt nach und von Machu Picchu, Eintritt Machu Picchu und Huyana Picchu, Transfer Cusco - Poroy und Ollantaytambo - Cusco, Mietwagen in Chile mit Vollkaskoversicherung ohne Selbstbehalt, Tour Tiwanaku, Tour von Uyuni nach San Pedro de Atacama, unser Honorar.
Preis: ab ca. 2450 € pro Person bei zwei Reisenden (2017)
Dauer: 22 Tage
Leistungen: 21 Übernachtungen wie beschrieben, alle Bustickets (1.Klasse), Mietwagen (kompakt) ab Mérida bis Cancún inklusive Versicherung ohne Selbstbehalt und Einweggebühr, Fähre Isla Mujeres, unser Honorar
Preis: ab ca. 1200 € pro Person im Doppelzimmer bei zwei Reisenden (2017)