Auf einen Blick

Diese Honduras Mietwagenrundreise verbindet die Höhepunkte des Landes mit unbekannteren Zielen. Die berühmte Mayastätte Copán (seit 1980 Teil des Weltkulturerbes der UNESCO) und der bekannte Pico Bonito Nationalpark gehört dazu, aber auch der wenig bekannte Nebelwald des La Tigra Nationalparks nahe der Hauptstadt Tegucigalpa, bevor zum Abschluss Roatáns weiße Strände und das vorgelagerte Riff warten. Hier finden nicht nur Schnorchler und Taucher eines der besten Reviere der Region vor, sondern auch Sportfischer und Liebhaber anderer Wassersportarten.

Wem die Unterkunft am La Tigra NP zu rustikal ist, der kann auch in der Hauptstadt übernachten und einen Tagesausflug unternehmen. Eine mögliche zusätzliche Station auf der Route ist die Kolonialstadt Comayagua.

Die Hotels in diesem Ablauf sind nur Vorschläge, selbstverständlich können (fast) alle Hotels auf Wunsch geändert werden, ebenso wie die Dauer der Reise oder die Anzahl der Übernachtungen an einzelnen Orten.

Reisebeschreibung als PDF und Angebot anfordern – die Reise in Bildern

Ablauf der Honduras Mietwagenrundreise

Tag Weg zur nächsten Station und Anzahl der Übernachtungen Hotel
1 Ankunft in San Pedro Sula, Mietwagenübernahme am Flugahfen (1ÜF) Metrotel Express
2 Fahrt nach Copán Ruinas (3ÜF) Plaza Yat Balám
5 Fahrt über Santa Rosa de Copán nach Gracias (2ÜF) Guancascos
7 Fahrt zum La Tigra Nationalpark bei Tegucigalpa (2Ü) Mirador El Rosario
9 Fahrt zum Lago Yojoa (3Ü) D&D Brewery
12 Fahrt nach La Ceiba zur Lodge am Pico Bonito Nationalpark (3ÜF) Omega Lodge
15 Fahrt zum Flughafen San Pedro Sula und Flug nach Roatán (5ÜF) Camp Bay Lodge
20 Flug zurück nach San Pedro Sula (1ÜF) Metrotel Express
21 Taxi zum Flughafen und Rückflug

 

Reisebeispiele

Dauer: 19 Tage/ 18 Übernachtungen
Leistungen: 18 Übernachtungen wie beschrieben, alle Shuttles, Boottransfers, Busfahrt, Inlandsflug, Tagestour nach Caracol sowie unser Honorar.
Preis: ca. 2000 € pro Person bei zwei Reisenden im Doppelzimmer (2021)
Dauer: 15 Tage, 14 Übernachtungen
Leistungen: 14 Übernachtungen wie beschrieben, 2 Tage Mietwagen (kompakt) inklusive Versicherung ohne Selbstbehalt (für Gamboa), alle Inlandsflüge, Hoteltransfer bei Ankunft und Transfer vom Flughafen David zur Lodge am Mount Totumas und zurück, unser Honorar.
Preis: ab ca. 2200 € pro Person bei 2 Reisenden in der Hochsaison (2021)
Dauer: 20 Tage/ 19 Übernachtungen
Leistungen: 19 Übernachtungen wie beschrieben, Mietwagen für 14 Tage inkl. Vollkaskoversicherung mit Selbstbehalt zwischen 1000 und 1250 USD je nach Fahrzeug, Fähre Belize City - Ambergris Caye - Belize City, Tagestour nach Lamanai als kombinierte Land- Bootstour, Tagestour nach Caracol, Río Frío Cave und Río On Pools, unser Honorar. Hinweis: Die Reise ist auch ohne Mietwagen möglich und bei Interesse können Sie den Abstecher nach Tikal auch als organisierte Tour unternehmen.
Preis: ca. 2350 € pro Person bei zwei Reisenden (2021)