Hotels

Die Hotelauswahl unserer Website stellt nur einen Ausschnitt aller verfügbaren Unterkünfte dar. Wir können grundsätzlich jedes Hotel im Zielgebiet buchen, das Sie wünschen/ Ihnen von dritter Seite empfohlen worden ist.

Viele Orte und Städte Mexikos sind sich ihrer Anziehungskraft auf ein internationales, anspruchsvolles Publikum bewusst und sind wahre Hochburgen kleiner (und feiner) Kolonialhotels, Haciendas oder Posadas (Oaxaca, Mérida, Guanajuato, Querétaro, etc.). Andere Städte gehören zum Unesco–Weltkulturerbe und haben dennoch in jeder Preiskategorie kaum je eine zumutbare Unterkunft aufzuweisen.
Wer auf Hotelkomfort verzichten kann und mit einem sauberen, wenn auch manchmal spartanisch eingerichteten Zimmer mit Privatbad vorlieb nehmen kann, wird in der Kategorie A) fündig. Regionale Preisunterschiede sind ausgeprägt, so gelten vor allem die Riviera Maya (Karibikküste Yucatáns), die Baja California und die Pazifikküste Jaliscos als teures Pflaster, während die Hotelpreise in Mexico City deutlich günstiger sind, als in vergleichbaren Metropolen. Auf jeder unserer Reiseziele–Seiten stellen wir Ihnen – soweit vorhanden oder annehmbar – Unterkünfte in den Kategorien A) B) und C) vor, mit Bildern und einer kurzen, sachlichen Beschreibung der Ausstattung und des Komforts.

Kategorie A

Mit Ausnahme absoluter Hochsaison–Zeiten und spezieller Feiertage kostet eine Unterkunft in dieser Kategorie bis 75 USD pro Doppelzimmer und Nacht, inkl. Steuern.
Die Zimmer in dieser Kategorie verfügen, wenn nicht ausdrücklich anders vermerkt, über Privatbad, warmes Wasser, Ventilator oder Klimanlage bzw. ggf. Heizung. (Näheres können Sie der jeweiligen Hotelbeschreibung entnehmen.)

Kategorie B

Mit Ausnahme absoluter Hochsaison–Zeiten und spezieller Feiertage kostet eine Unterkunft in dieser Kategorie bis 140 USD pro Doppelzimmer und Nacht, inkl. Steuern.
Die Zimmer in dieser Kategorie verfügen, wenn nicht ausdrücklich anders vermerkt, über Privatbad, warmes Wasser, Ventilator oder Klimanlage bzw. ggf. Heizung. Darüberhinaus meist auch über ein Restaurant, Pool, weitere Service-Angebote wie Spa, Sauna. Jacuzzi etc. (Näheres können Sie der jeweiligen Hotelbeschreibung entnehmen.)

Kategorie C

Hotels und Unterkünfte dieser Kategorie kosten ab 140 USD pro Doppelzimmer und Nacht, inkl. Steuern.
Die Bandbreite innerhalb dieser Kategorie reicht von guter Mittelklasse bis zu internationalen Top-Hotels, exotischen Resorts und Lodges. (Näheres können Sie der jeweiligen Hotelbeschreibung entnehmen.)


Transportmittel

Bus

etn-bus-mexicoMexiko verfügt landesweit (mit wenigen Ausnahmen) über ein erstklassiges Streckennetz mit komfortablen Reisebussen. Abgestuft in Komfortklassen wird jeder größere Ort von mehreren (privaten) Busgesellschaften angefahren, meist gibt es vor Ort Busbahnhöfe der ersten und zweiten Klasse. Qualität und Komfort der Erster Klasse Busse lassen nichts zu wünschen übrig. Die Preise sind günstig. Die Passagiere haben feste Sitzplätze. Auf längeren, gut ausgebauten Strecken kann man mit Nachtbussen Zeit und Geld (gegenüber dem Flugpreis und den Kosten einer Übernachtung, die damit entfällt) sparen. Wir übernehmen die Reservierung/ Buchung der benötigten Bustickets.

Mietwagen

In Mexiko sind alle internationalen Mietwagenfirmen ebenso vertreten wie ungezählte kleinere, regionale Anbieter, die oft günstiger sind als die großen Firmen. Die Preise variieren je nach Region und Saison. Bestimmte Regionen Mexikos lassen sich am besten mit einem Mietwagen bereisen. Zu ihnen gehören neben Yucatán der Südteil der Baja California, Abschnitte der mexikanischen Pazifikküste, sowie Bereiche im mexikanischen Landesinneren wie die Bundesstaaten Michoacán, Guanajuato und Puebla. Die Straßenverhältnisse sind in der Regel gut. Abseits der Ballungszentren ist das Verkehrsaufkommen relativ gering. Wir übernehmen die Reservierung/ Buchung Ihres Mietwagens.

Flugzeug

Die nationalen Fluggesellschaften unterhalten ein ausgedehntes Streckennetz. Inzwischen gibt es auch einige sogenannte „Billigfluglinien“, ähnlich wie in Europa. Je nach Reiseroute und Entfernung kann es ratsam sein, zu fliegen. Besonders empfehlenswerte Flugrouten sind Strecken von und zur Baja California, längere Nord-Süd – Strecken durchs Landesinnere, sowie Anschlussflüge vom Ankunftsort bzw. Zubringerflüge zum Rückflugort. Wir übernehmen die Reservierung/ Buchung der benötigten Flugtickets.

Zug, Fähren/Boote und Shuttles/Taxis

Es gibt einige wenige Eisenbahnstrecken, die bekannteste ist der „Chepe“, der durch den Kupfercanyon (Barrancas del Cobre) im Norden des Landes fährt.

Fähren verkehren z.B. zur Baja California Sur, nach Cozumel oder zur Isla Mujeres.

Shuttles und Taxis werden meist auf Wunsch von den Hotels organisiert (Flughafentransfer und ähnliches).