Hintergrund

Umweltprobleme Entwaldung (teilweise infolge illegalen Holzeinschlags); Überweidung der Hänge der Costa und Sierra, die zur Bodenerosion führt; Wüstenbildung; Luftverschmutzung in Lima; Verschmutzung von Flüssen und Küstengewässern durch kommunale Abfälle und Abwässer und Abraum aus dem Bergbau.
Internationale
Umwelt-Abkommen
Antarktis-Umweltprotokoll
Übereinkommen über die lebenden Meeresschätze der Antarktis (CCAMLR)
Antarktis-Vertrag
Konvention über die Artenvielfalt
Kyoto Protokoll
Konvention zur Bekämpfung der Wüstenbildung
internationales Artenschutzabkommen
Basler Konvention über die Kontrolle der grenzüberschreitenden Verbringung gefährlicher Abfälle und ihrer Entsorgung
Übereinkommen über die Verhütung der Meeresverschmutzung durch das Einbringen von Abfällen
Montrealer Protokoll gegen den Abbau der Ozonschicht
Internationales Tropenholz-Übereinkommen (1983 und 1994)
Ramsar-Konvention (Übereinkommen über Feuchtgebiete, insbesondere als Lebensraum für Wasser- und Watvögel)
Internationales Übereinkommen zur Regelung des Walfangs