Hintergrund

Staats- und Regierungsform Republik
Präsident und Regierungschef Präsident Hage Gottfried Geingob (seit März 2015), Premierministerin Saara Kuugongelwa-Amadhila (seit März 2015)
Nächste Wahlen 2020
politisches System Semipräsidentielles System mit Präsident und Premierminister, jedoch ernennt der Präsident (und entlässt ggf.) die Minister des Kabinetts und kann auch die Nationalversammlung auflösen. Lediglich für die Ausrufung des Ausnahmezustands bedarf es einer Zweidrittelmehrheit der Nationalversammlung. Die Legislative ist als Zweikammernsystem aus Nationalversammlung und Nationalrat (~ Oberhaus) organisiert.
Wahlrecht ab 18 Jahre (aktiv); ab 21 Jahre (passiv)
Hauptstadt Windhoek ( ca. 400 000 Einwohner)
Einwohner 2 606 971 (2017)
ethnische
Zusammensetzung
Owambo 50%, Kavango 10%, Damara 10%, Herero 5%, San 1,5%, Himba 0,5%, Nama 4%, Caprivianer 3,5%, Rehobother Baster 1,5%, Weiße (Buren, Deutsche, Portugiesen) 6%
Religion 80% bis 90% werden dem Christentum zugerechnet (mindestens 50% Lutheraner), indigene Glaubensvorstellungen 10% to 20%