Auf einen Blick

Der Arenal ist eines der Wahrzeichen Costa Ricas. Er ist einer der jüngsten und zugleich aktivsten Vulkane des Landes.

Diese oder eine ähnliche Formulierung findet sich in nahezu jedem Reiseführer, doch seit einer massiven Eruption 2010 scheint sich der Feuerberg eine Ruhepause zu gönnen, denn seit Oktober 2010 wurden keine Eruptionen mehr verzeichnet. Für die Mehrheit der Besucher ist die kleine Provinzstadt La Fortuna Ausgangspunkt für den Besuch des Nationalparks, der den (einst) feuerspeienden Berg umgibt.

 

Reisebeispiele

Dauer: 17 Tage
Leistungen: Mietwagen für die gesamte Zeit (Kompaktklasse inklusive Versicherung ohne Selbstbehalt), 16 Übernachtungen wie beschrieben, unser Honorar.
Preis: ab ca. 1200 € pro Person im Doppelzimmer bei zwei Reisenden (2017)
Dauer: 22 Tage
Leistungen: 21 Übernachtungen wie beschrieben, alle Bustickets (1.Klasse), Mietwagen (kompakt) ab Mérida bis Cancún inklusive Versicherung ohne Selbstbehalt und Einweggebühr, Fähre Isla Mujeres, unser Honorar
Preis: ab ca. 1200 € pro Person im Doppelzimmer bei zwei Reisenden (2017)