Hintergrund

Warme und regenfeste Kleidung samt ebensolcher Wanderschuhe mit griffiger Sohle sowie Handschuhe, Mütze und Schal (Tuch) sind unerlässlich.
Essentiell ist auch eine gute Sonnenbrille sowie ein Sonnenschutzmittel mit hohem Lichtschutzfaktor (s. Gesundheit).
Für die Bademöglichkeiten, z.B. in heißen Quellen etc. Badekleidung nicht vergessen!
Ins Gepäck gehören des Weiteren:
Taschenlampe, Taschenmesser (nicht ins Handgepäck!), Tagesrucksack, Ersatzbatterien, Fernglas, Adapter, Kopien der wichtigsten Papiere (ggf. auch als Scan an die eigene E-Mail-Adresse geschickt),
Toilettenpapier und kleine Seife (für unterwegs, da man nicht erwarten kann, dies überall vorzufinden), eventl. Schlafsack, große Mülltüte, in der man das Gepäck vor Regen(wasser) schützen kann, Nähzeug bzw. Sicherheitsnadeln.