Hintergrund

Offizieller Landesname: Estado Plurinacional de Bolivia (Plurinationaler Staat Bolivien)

Boliviens Nationalflagge in ihrer heutigen Form wurde 1851 eingeführt.
Das Rot steht für die Tapferkeit der bolivianischen Soldaten bzw. für das im Kampf vergossene Blut, das Gelb für den Reichtum des Landes an Bodenschätzen und das Grün für die Fruchtbarkeit des Landes.

 

WiphalaDie quadratische Wiphala als Symbol des Inka-Teilreiches Qullasuyu, ist der Nationalflagge gleichgestellt. Ihre Einführung 2009 trug dem Umstand Rechnung, das die Mehrheit de bolivianischen Bevölkerung indigener Abstammung ist.

 

 

 

Nationalblume Boliviens ist die Hängende Schnabel-Helikonie (Heliconia Rostrata), deren Farben denen der bolivianischen Flagge gleichen.
Bild: By Pittwater friends of Soibada (Pittwater friends of Soibada) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

 

Janchicoco-PalmeDie gegen Kälte und Trockenheit unempfindliche Janchicoco-Palme (Parajubaea torallyi) ist Boliviens Nationalbaum. Bild:By Hortiphoto Previously published: http://www.botanicalstockphotos.com/photo-parajubaea-torallyi-20153.htm (Own work) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

 

Der Andenkondor (Vultur gryphus) gilt als Nationalvogel Boliviens. Er ist auch ein wesentliches Element in Boliviens Nationalwappen. Bild:  By Art G. from Willow Grove, PA, USA (Male Andean Condor) [CC BY 2.0 via Wikimedia Commons